Ringfunde

undefined (Bild: Vogelwarte Sempach)

Sie finden einen toten Vogel. Bitte untersuchen Sie den Vogel ob er einen Ring trägt. Bei einem Fund nehmen Sie diesen unbedingt dem Vogel ab. Falls Sie dass nicht können packen Sie den ganzen Vogel ein oder deponieren diesen an einem wiederauffindbaren Ort. Den Ring, Vogel oder Angaben zum Deponieort übermitteln Sie bitte an:

Toni Stäuble, Büchelenstr. 2, 8552 Felben-Wellhausen, Tel. 052 765 15 46 oder
Ueli Gubler, Oberkirchstr. 3, 8500 Frauenfeld, Tel. 052 721 97 97.

 

 

Wichtige Angaben sind weiter:

  • Funddatum,
  • Ort und Name der Finderin des Finders.

Wir werden den Ringfund der Schweizerischen Vogelwarte, Sempach weiterleiten. Die Experten der Vogelwarte ziehen aus den Ringfunden wichtige Rückschlüsse über das Verhalten der Vögel. Die Informationen auf dem Ring geben Auskunft über die Vogelart, den Beringungsort, das Beringungsdatum und den Beringer.


Wir danken Ihnen herzlich für Ihre Aufmerksamkeit und Unterstützung.